Die Suche erzielte 730 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Fake Facts: Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen / Katharina Nocun, Pia Lamberty

von Nocun, Katharina | Lamberty, Pia.

book Buch; Literarische Form: Essay | 2020 | Geschichte und Politik | Fake News | Verschwörungstheorie | Zeitgeist | Weitere Titel zum Thema Die Autorinnen, eine Netzaktivistin und eine Psychologin, nehmen das Phänomen Verschwörungstheorien unter die Lupe. Bedrohliche Ereignisse können Menschen dazu verleiten, jemanden dafür verantwortlich zu machen und somit Frust und Angst zu kanalisieren - allerdings in eine gefährliche Richtung.
Fußnote: Best20
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die lautlose Eroberung: Wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet

von Hamilton, Clive | Ohlberg, Mareike.

book Buch | 2020 | Geschichte und Politik | Weltwirtschaft | Demokratie | ZeitgeistChinas Aufstieg zur Weltmacht ist unaufhaltsam. Lange erwartete man, dass sich das Land mit zunehmendem Wohlstand demokratisieren würde. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Kommunistische Partei Chinas will sich mit allen Mitteln an der Macht halten. Dafür werden Wirtschaft und Gesellschaft im eigenen Land auf Linie gebracht und ein weitreichendes Programm wurde entwickelt, mit dem China die westlichen Demokratien unterwandert und eine neue Weltordnung etablieren will. Dabei setzt es nicht nur seine Wirtschaftsmacht als Waffe ein, sondern die gesamte Bandbreite seiner Politik. Wie vielfältig der chinesische Einfluss auch bei uns bereits ist, enthüllen die beiden Autoren an zahlreichen Beispielen - ein Anstoß zu einer dringend notwendigen Debatte: Wie soll Deutschland, wie Europa mit der neuen Weltmacht China umgehen?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkl Hami.
Ingenieure des Chaos: Wie smarte Social-Media-Experten den Rechtspopulisten zur Macht verhelfen

von Empoli, Giuliano da.

book Buch | 2020 | Geschichte und Politik | Soziale Medien | Meinungsmache | Manipulation | Populismus | Fake NewsSie sind smart, skrupellos und politisch oft nicht einmal besonders gebildet. Aber sie wissen, wie die Social Media funktionieren und sie haben die wichtigen Algorithmen. Dominique Cummings und seine Datenfirma Cambridge Analytica zum Beispiel verschickten geschätzt eine Billion genau fokussierte Werbebotschaften an die englischen Bürger, die prompt für den Brexit stimmten. Der Mann hinter Italiens Cinque Stelle Bewegung, Davide Casaleggio, geht nicht nur auf Wählerfang, er kontrolliert auch via Internet die Mitglieder der Bewegung, ohne dass diese es ahnen. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkn 7 Empo.
Vater, Mutter, Staat: Das Märchen vom Segen der Ganztagsbetreuung - wie Politik und Wirtschaft die Familie zerstören

von Stadler, Rainer.

book Buch | 2014 | Geschichte und Politik | Ratgeber - Eltern und Kind | Kindertagesstätte | Erziehungsrecht | Familienpolitik | Kommerzialisierung | Weitere Titel zum Thema Stadler warnt vor zu früher und zu langer Fremdbetreuung von Kindern durch Krippe und Kindergarten und fordert Eltern auf, sich die Betreuung ihrer Kinder nicht abnehmen zu lassen.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
GermanDream: Wie wir ein besseres Deutschland schaffen

von Tekkal, Düzen.

book Buch | 2020 | Geschichte und PolitikDie Diskussion darüber, was Deutschland heute ist und wie wir als Gesellschaft zusammenleben wollen, wird oft unsachlich geführt, getrieben von Angst und der Lust an der Provokation. Vor den Herausforderungen von Extremismus, Migration und Digitalisierung soll dieses Buch Anstöße zu einer neuen Wertedebatte liefern. Dafür führt Düzen Tekkal nicht nur Gespräche mit prominenten Vertretern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Sie erzählt auch Geschichten von Menschen, die ihren Traum vom freien Leben unter zum Teil abenteuerlichen Bedingungen verwirklichten - und die nun prägender Teil unserer Gesellschaft sind. Ein engagierter Aufruf, für die Werte des Grundgesetzes einzustehen und sich für das Gemeinsame in der Vielfalt starkzumachen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Tekk.
Die Schande Europas : Von Flüchtlingen und Menschenrechten

von Ziegler, Jean.

book Buch | 2020 | Geschichte und Politik | Flüchtlingspolitik | Europäische Union | Menschenrechtsverletzung | Flucht | FlüchtlingeJean Ziegler hat als Vizepräsident des Beratenden Ausschusses des UN-Menschenrechtsrats im Mai 2019 das EU-Flüchtlingslager Moria auf Lesbos besucht. Anhand vieler, oft erschütternder Einzelfälle schildert er eingehend seine Begegnungen mit Flüchtlingen, die von ihrem Leidensweg berichten, mit den mutigen, engagierten Vertretern verschiedener Hilfsorganisationen (medico international, Pro Asyl u. a.) und Menschenrechtsaktivisten, mit Anwälten und Offiziellen. Sein Buch legt Zeugnis ab von dem moralischen Verfall, auf den Europa zusteuert, und ist ein eindringlicher Appell an die zuständigen Politiker in Brüssel und an die Zivilgesellschaft, der Praxis des »Push-Backs« und der unmenschlichen Realität der Hotspots ein Ende zu machen - denn sie sind die Schande Europas. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gel 2 Zieg.
Populismus: Varianten von Volksherrschaft in Geschichte und Gegenwart

von Beigel, Thorsten [Herausgeber] | Eckert, Georg [Herausgeber].

book Buch | Geschichte und Politik | Demokratie | Populismus | VolksherrschaftPopulismus ist ein Dauergast in der Geschichte, die Kritik an Populismus ebenso: Beides lässt sich in ganz verschiedenen Epochen, in ganz verschiedenen Ländern und in ganz verschiedenen Herrschaftsformen finden – vom klassischen Athen über frühneuzeitliche Monarchien bis hinein in unsere demokratische Gegenwart. Gemeinsamkeiten der jeweiligen Populismen werden in breiter historischer Schau ebenso deutlich wie deren Unterschiede, vor allem aber die jeweiligen Funktionen des Populismus für Staaten und Gesellschaften. Dass Herrschaft dem Volk dienen soll, hat kaum jemand bestreiten mögen. Strittig aber war und ist es bis vielfach heute, inwiefern das Volk selbst herrschen soll: Die Macht des Volkes erscheint oftmals als Ohnmacht der Vernunft. Wo aber wird der Volksführer zum Volksverführer, wo verkommt die Demokratie zur Demagogie? Warum haben wir uns angewöhnt, Popularität gut, Populismus aber schlecht zu finden? Auf diese aktuellen Fragen gibt es zahlreiche Antwortversuche aus Geschichte und Gegenwart: zahlreiche Varianten der Volksherrschaft, die dieser Band untersucht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkk 7 Beig.
Das Netzwerk der Identitären: Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten

von Speit, Andreas [Herausgeber].

book Buch | Geschichte und Politik | Rechtsradikalismus | Weitere Titel zum Thema Das Buch beschreibt diese rechtsextreme, parteiunabhängige Gruppierung, die immer wieder mit spektakulären Aktionen auffällt. Die Entstehung und Entwicklung werden beschrieben, sowie die Hauptakteure und Unterstützer. Ihre mediale Präsenz ist groß, sowohl in Printmedien, als auch im Internet.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkn 7 Spei.
Realitätsschock: Zehn Lehren aus der Gegenwart

von Lobo, Sascha.

book Buch | Geschichte und Politik | Zeitgeist | Zukunft | Digitalisierung | Weitere Titel zum Thema Der Autor ist als profunder Kenner der Digitalisierung bekannt. In diesem Buch werden die neuesten Entwicklungen zu den Themen Klima, Migration, Integration, Rechtsruck, China(!), Künstliche Intelligenz (KI), Gesundheit, Soziale Medien, Wirtschaft und Zukunft mit Für und Wider vorgestellt.
Fußnote: Best19
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Lobo.
Eigentum verpflichtet: Das unerfüllte Grundgesetz

von Prantl, Heribert [Verfasser].

book Buch | Verbraucher/Finanzen/Recht | Geschichte und Politik | Grundgesetz | Enteignung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Streitschrift."Eigentum verpflichtet": Dieser Satz in Artikel 14 des Grundgesetzes wird von vielen Politikern nach wie vor als unverbindliche Verfassungsprosa behandelt. Tatsächlich definiert Artikel 14 aber einen klaren Handlungsauftrag, ökonomische Macht von Unternehmen und vermögenden Personen zu begrenzen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Pran.
Herr Sonneborn geht nach Brüssel: Abenteuer im Europaparlament

von Sonneborn, Martin 1965- [Verfasser].

book Buch | Weitere Titel zum Thema "Die Partei" schaffte es bei der Europawahl 2014, ihren Spitzenkandidaten Martin Sonneborn ins Europäische Parlament zu entsenden. Nach fünf Jahren Politikerfahrung gewährt dieser nun allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen unserer europäischen Multi-Kulti-Volksvertretung.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkl Son.
Geheimakte Asyl: wie die Politik in der Flüchtlingsfrage Deutschlands Sicherheit gefährdet ; ein Insiderbericht

von Meining, Stefan [Autor].

book Buch | 2019 | Geschichte und Politik | Flüchtlingspolitik | Integration | IslamismusEs ist ein Armutszeugnis: Niemand weiß, wer sich in Deutschland und Europa aufhält. Denn Hunderttausende kamen ohne Dokumente. Ab 2014 mussten zigtausende Flüchtlinge lediglich einen harmlosen Fragebogen ausfüllen. Damit war eine seriöse Kontrolle nicht mehr möglich. Auch bei den persönlichen Anhörungen war die notwendige Professionalität nicht garantiert. Sonst hätte sich ein Bundeswehroffizier, der kein Wort Arabisch sprach, nicht als Syrer ausgeben können. Das alles geschah gegen den Willen der Experten, weil es politische Maxime war, ein Sicherheitsproblem zu bestreiten. 10 Geheimnisträger hat der Autor für seine Reportage befragt und geheime Dokumente einsehen können. Es zeigt sich: Man hätte rechtzeitig richtig handeln können. Dann wäre es nicht zu dem enormen Vertrauensverlust gekommen, der nun Wasser auf die Mühlen der Asylgegner und Feinde der offenen Gesellschaft ist.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkl 5 Mei.
Wir Untertanen: wie wir unsere Freiheit aufgeben, ohne es zu merken / Nikolaus Piper

von Piper, Nikolaus [Autor].

book Buch | 2019 | Geschichte und PolitikEmanzipation oder neues Untertanentum? - so lautet die politische Kernfrage der Gegenwart. Wie soll es weitergehen mit der EU, dem Nationalstaat, der Globalisierung - mit uns? Sind Trump, Brexit und Unternehmen wie Apple Ausdruck einer neuen Art von Freiheit? Oder hat die Freiheit, als neo-liberales Politprojekt, alle Formen von Gemeinschaft so zugrunde gerichtet, dass wir in Wahrheit längst anders unfrei sind - Opfer unserer Daten und ökonomischen Abhängigkeit? Der langjährige Wirtschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung Nikolaus Piper liefert ein Plädoyer für die Freiheit, das der Lage der Gegenwart Rechnung trägt. Pipers Buch ist ein Zwischenruf in die aktuelle Debatte und er lautet: Jeder Einzelne braucht mehr, nicht weniger Freiheit.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Pip.
Das Netzwerk der neuen Rechten: Wer sie lenkt, wer sie finanziert und wie sie die Gesellschaft verändern

von Fuchs, Christian | Middelhoff, Paul.

book Buch | Geschichte und Politik | Rechtsradikalismus | Weitere Titel zum Thema Das Buch bietet eine aktuelle, detaillierte und strukturierte Übersicht über das Netzwerk der rechten Szene in Deutschland. Nicht nur die rechten Akteure, die Medien oder Internetplattformen sind genannt, auch weniger bekannte Unterstützer, die Finanziers, die Think tanks, die rechte Kulturszene.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkn 7 Fuch.
Alte weiße Männer - ein Schlichtungsversuch / Sophie Passmann

von Passmann, Sophie [Verfasser].

book Buch | Frauen und Männer | Gleichberechtigung | Sexismus | Feminismus | Frauenemanzipation | Emanzipation | Weitere Titel zum Thema Sophie Plassmann trifft sich mit einflussreichen Männern aus Politik und Medien, um von ihnen zu erfahren, was sie von alten weißen Männern, ihrer Macht und ihren Privilegien, über Feminismus, Quoten und Sexismus denken. Sie verteilt Haltungsnoten und kommentiert humorvoll.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcq Pass.
Zukunft 4.1 - warum wir die Welt nur digital retten - oder gar nicht / Jörg Heynkes

von Heynkes, Jörg.

book Buch | Globalisierung | Digitalisierung | Zukunft | RobotikDie Menschheit steht am Scheideweg, denn wir leben in der spannendsten, aufregendsten und gefährlichsten Zeit der Menschheitsgeschichte. Entweder machen wir so weiter wie bisher und steuern auf den Abgrund zu oder wir nutzen die riesigen Chancen der Digitalisierung konsequent aus und retten uns und die Welt. In Zukunft 4.1 analysiert Jörg Heynkes die globalen Megatrends, die großen Herausforderungen und Zukunftsvisionen unserer Zeit.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Hey.
Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland: wie wir unsere freie Gesellschaft verteidigen / Herausgegeben von Carsten Linnemann und Winfried Bausback

von Linnemann, Carsten 1977- [Herausgeber].

book Buch | Extremismus | Islamismus | Weitere Titel zum Thema Der politische Islam ist derzeit eines der größten Integrationshemmnisse von Muslimen in die deutsche Gesellschaft. Doch was ist gemeint, wenn die Herausgeber und Autoren dieses Buches vom politischen Islam sprechen? Für Carsten Linnemann und Winfried Bausback ist eine klare Differenzierung dringend notwendig, "denn den einen Islam gibt es nicht. Stattdessen gibt es unzählige Strömungen, leider nicht nur friedliebende. Die radikalen Ausprägungen, die den westlichen Lebensstil zum Feindbild erheben und unsere freiheitlich-demokratische Rechtsordnung zu unterlaufen suchen, bezeichnen wir als ´politischen Islam´. Und genau um diesen politischen Islam geht es in diesem Buch." Mit Beiträgen von Marwan Abou Taam, Sascha Adamek, Michael Blume, Necla Kelek, Markus Kerber, Ruud Koopmans, Ahmad Mansour, Boris Palmer, Christine Schirrmacher, Andreas Schnadwinkel, Düzen Tekkal, Bassam Tibi und Joachim Wagner. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gkl 5 Linn.
Oben und unten: Abstieg, Armut, Ausländer - was Deutschland spaltet / Jakob Augstein ; Nikolaus Blome

von Augstein, Jakob | Blome, Nikolaus.

book Buch | 2019 | Geschichte und Politik | Ungleichheit | Gesellschaftskritik | Zeitgeschehen | ZeitgeistZum ersten Mal seit Jahrzehnten machen sich die Abgehängten und die Vergessenen ernsthaft bemerkbar: die, die sich nur so fühlen, und die, die es tatsächlich sind. Ihre Ängste und ihre Wünsche handeln von sozialer Gerechtigkeit, aber, und das ist neu, auch von nationaler Identität. Oben und Unten ist heute mehr als der Streit um Hartz IV, Niedriglohn oder Vermögensteuer. Die neue Frage »Wer gehört dazu?« ist inzwischen genauso wichtig wie die alte Frage »Wer hat was?«. Damit ist in diesem Buch eine Debatte eröffnet, die sich nicht mehr klar mit den Positionen »links« oder »rechts« verhandeln lässt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Aug.
Alles könnte anders sein: eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen / Harald Welzer

von Welzer, Harald.

book Buch | Geschichte und Politik | Gesellschaftskritik | Zeitgeist | Digitalisierung | Mobilität | Zukunft | Weitere Titel zum Thema Der Soziologe und Publizist entwirft die Vision einer lebenswerten Zukunft, z.B. in den Bereichen Arbeit, Mobilität, Digitalisierung, Leben in der Stadt, Wirtschaften, Umgang mit Migration u.v.m., in der wir unseren Kindern nicht die Konsequenzen unserer Maßlosigkeit aufbürden.
Fußnote: Best19
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Identität: wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet / Francis Fukuyama

von Fukuyama, Francis [Autor].

book Buch | 2019 | Geschichte und Politik | Demokratie | ZeitgeschichteIn den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der US-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers Das Ende der Geschichte, sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und recht Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben.
Fußnote: Best19
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Hauptstelle Milspe (1). Standort(e): Gcm Fuku.

Powered by Koha